Tierärztliche Klink für Pferde

Für Ihr Pferd im Einsatz

Schon seit über 60 Jahren setzen wir jeden Tag unsere langjährige Erfahrung und unser Wissen für das Wohl Ihres Pferdes ein. Schließlich wurde die Groß- und Kleintierklinik ab 1956 gebaut und hat sich zu einer festen Größe der tierärztlichen Versorgung in der Region entwickelt. Forschung für die Pferdegesundheit ist ein integraler Bestandteil unserer Arbeit, daher haben wir seit 1994 die einzigartige Möglichkeit Bestandteil des Forschungszentrums für Medizintechnik und Biotechnologie (fzmb GmbH) zu sein. In der gesamten Klinik kümmern sich rund 30 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um ihre Patienten. Wir geben unsere Werte und unser Wissen gern weiter an Auszubildende, Doktoranden und Fachtierärzte, die sich bei uns spezialisieren.

Für eine rasche Heilung

Wir tun unser Bestes, um Ihrem Pferd zu helfen. Für stationäre Behandlungen stehen videoüberwachte Boxen zur Verfügung. In einer Iso-Box werden infektiöse Tiere separat untergebracht. Damit die Patienten nach einer Narkose in Ruhe und ohne Verletzungsgefahr aufwachen, haben wir eine speziell gepolsterte Narkosebox. Je nach Verfassung und Wetterlage können die Pferde unsere Paddocks und Weiden zum Freilauf nutzen. Für Untersuchungsgänge stehen verschiedene Untergründe und ein überdachter Zirkel zur Verfügung.