Informationen zur Alternativmedizin

Neben unseren schulmedizinischen Therapien und Behandlungsansätzen setzen wir Phytomedizin und Homöopathie sowie Physiotherapie begleitend ein.

Unsere homöopathischen Therapien setzen wir zur Unterstützung von Organfunktionen (Niere, Leber, Knochenmark (Anämien), Pankreas, Blase, ZNS, Haut, Milchdrüse/Ovar u.a.), zur Unterstützung palliativer Therapien bei Krebsleiden und nach Operationen und Verletzungen ein. Des Weiteren setzen wir diese Art der Behandlung verstärkt bei Welpen und alten Patienten ein, um Nebenwirkungen zu reduzieren.